Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vorzeitige_rueckzahlung

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
vorzeitige_rueckzahlung [2020-03-25 11:15]
bafoegini
vorzeitige_rueckzahlung [2020-03-25 11:16] (aktuell)
bafoegini
Zeile 3: Zeile 3:
 Die durch [[https://​www.bafög.de/​de/​darlehensverordnung-210.php|§ 6 Darlehensverordnung]] (Neufassung 2019) geschaffene Möglichkeit,​ Nachlässe wegen vorzeitiger Ablösung der Darlehens(rest)schuld zu gewähren, ist eine sozialpolitisch problematische Regelung. Die Rückzahlungsbereitschaft mit einem besonderen Anreiz zu fördern, ergibt eine zusätzliche Benachteiligung für BAföG-Em­pfänger­Innen,​ die über die dazu notwendigen finanziellen Mittel nicht verfügen. Viele Betroffene sind doppelt benachteiligt,​ wenn sie zum einen sowieso schon einen hohen Darlehensbetrag zurückzuzahlen haben, zum anderen jedoch einen erheblichen Schuldenerlass durch vorzeitige Rückzahlung nicht für sich in Anspruch nehmen können. Die durch [[https://​www.bafög.de/​de/​darlehensverordnung-210.php|§ 6 Darlehensverordnung]] (Neufassung 2019) geschaffene Möglichkeit,​ Nachlässe wegen vorzeitiger Ablösung der Darlehens(rest)schuld zu gewähren, ist eine sozialpolitisch problematische Regelung. Die Rückzahlungsbereitschaft mit einem besonderen Anreiz zu fördern, ergibt eine zusätzliche Benachteiligung für BAföG-Em­pfänger­Innen,​ die über die dazu notwendigen finanziellen Mittel nicht verfügen. Viele Betroffene sind doppelt benachteiligt,​ wenn sie zum einen sowieso schon einen hohen Darlehensbetrag zurückzuzahlen haben, zum anderen jedoch einen erheblichen Schuldenerlass durch vorzeitige Rückzahlung nicht für sich in Anspruch nehmen können.
  
-Hinzu kommt, dass nicht generell der gleiche Darlehensnachlass in Prozent bei vorzeitiger Rück­­zahlung des Darlehens gewährt wird, sondern lediglich gestaffelte Nachlasssätze zwischen 5\ % und 38\ % (noch bis März 2020bis 50,5\ %). Die Höhe des Nachlasses richtet sich ausschließlich nach der Höhe des Ablösungsbetrages. Je geringer der Ablösungsbetrag ist, desto geringer ist auch der Nachlass.+Hinzu kommt, dass nicht generell der gleiche Darlehensnachlass in Prozent bei vorzeitiger Rück­­zahlung des Darlehens gewährt wird, sondern lediglich gestaffelte Nachlasssätze zwischen 5\ % und 38\ % (bis März 2020  bis 50,5\ %). Die Höhe des Nachlasses richtet sich ausschließlich nach der Höhe des Ablösungsbetrages. Je geringer der Ablösungsbetrag ist, desto geringer ist auch der Nachlass.
  
 Die Tabelle mit den **//ab// April 2020** gültigen Nachlasssätzen findest du [[https://​www.bafög.de/​de/​darlehensverordnung-210.php|hier]] (am unteren Ende der Seite)\\ und mit den Sätzen //bis// März 2020 noch {{:​onlinearchiv:​nachlasstabelle-bafoeg-bis-2020-03.jpg?​linkonly|hier}}. Neu ab April 2020 werden bei einem Antrag auf vorzeitige Rückzahlung auch laufende Freistellungen von der Rückzahlungsverpflichtung berücksichtigt - und mindern den Nachlass.((§ 6 Abs. 2 Satz 3 der Darlehensverordnung:​ "​Soweit ein Teil einer Rückzahlung,​ die nach dem 31. März 2020 vorzeitig geleistet wurde, auf Tilgungsraten entfällt, die zu diesem Zeitpunkt lediglich wegen vorausgegangener Freistellung von der Rückzahlungsverpflichtung nach § 18a Absatz 1 des Gesetzes noch nicht fällig waren, sind diese Tilgungsraten für die Bemessung des Nachlasses nicht zu berücksichtigen."​)) ​ Die Tabelle mit den **//ab// April 2020** gültigen Nachlasssätzen findest du [[https://​www.bafög.de/​de/​darlehensverordnung-210.php|hier]] (am unteren Ende der Seite)\\ und mit den Sätzen //bis// März 2020 noch {{:​onlinearchiv:​nachlasstabelle-bafoeg-bis-2020-03.jpg?​linkonly|hier}}. Neu ab April 2020 werden bei einem Antrag auf vorzeitige Rückzahlung auch laufende Freistellungen von der Rückzahlungsverpflichtung berücksichtigt - und mindern den Nachlass.((§ 6 Abs. 2 Satz 3 der Darlehensverordnung:​ "​Soweit ein Teil einer Rückzahlung,​ die nach dem 31. März 2020 vorzeitig geleistet wurde, auf Tilgungsraten entfällt, die zu diesem Zeitpunkt lediglich wegen vorausgegangener Freistellung von der Rückzahlungsverpflichtung nach § 18a Absatz 1 des Gesetzes noch nicht fällig waren, sind diese Tilgungsraten für die Bemessung des Nachlasses nicht zu berücksichtigen."​)) ​
vorzeitige_rueckzahlung.txt · Zuletzt geändert: 2020-03-25 11:16 von bafoegini